Der Antisemit will Worte verbieten, weil darauf Taten

Der Antisemit will Worte verbieten, weil darauf Taten folgen könnten. DĂĽmmer kann man Gedanken und Handlungen nicht miteinander verwechseln – und offener kann man nicht fĂĽr Totalitarismus Werbung machen.