Zwölf Festnahmen bei Razzien gegen rechtsterroristische

Zwölf Festnahmen bei Razzien gegen rechtsterroristische Vereinigung. Vier sollen die Gruppe im September 2019 gegründet und u.a. Anschläge geplant haben, acht seien mutmaßliche Unterstützer.